Oberbürgermeisterwahl in Ludwigshafen September 2017

Es bleibt bei vier Kandidaten

Wahl 2017
teilen
WhatsApp
Google+
twittern
Email

Ludwigshafen, 8. August 2017 in Die Rheinpfalz Ludwigshafener Rundschau, Nr. 182, Seite 13

Wer tritt an?

Dirk Schmitz (55), unabhängig
Thorsten Portisch (48), unabhängig
Jutta Steinruck (54) für die SPD
Peter Uebel (53) für die CDU

Heute (am 8.8.2017) entscheidet der Wahlausschuss in Ludwigshafen über Zulassung – Kein weiterer Bewerber hinzugekommen

Bei der Oberbürgermeisterwahl am 24. September 2017 in Ludwigshafen werden vier Kandidaten ins Rennen gehen. Gestern Abend war Bewerbungsschluss für Kandidaten, ein weiterer Bewerber ist nicht hinzukommen. Heute entscheidet nun der Wahlausschuss über die Zulassung der Kandidaten.

Der Ausschuss wird von Oberbürgermeisterin Eva Lohse (CDU, 61) geleitet. Er tritt heute um 13 Uhr im Rathaus zusammen und stellt offiziell fest, ob alle Formalien von den Bewerbern eingehalten worden sind. Ist dies der Fall, erfolgt die Zulassung als Kandidat für die Oberbürgermeister-Wahl.

Geprüft wird unter anderem, ob Einzelkandidaten die geforderte Zahl von 250 Unterstützer-Unterschriften vorgelegt haben und ob alle Unterzeichner in Ludwigshafen wahlberechtigt sind. Auch bei Kandidaten von Parteien wird geprüft, ob die Aufstellung ordnungsgemäß vollzogen wurde.

Die Zusammensetzung des Wahlausschusses ist gesetzlich geregelt: Da OB Eva Lohse nach zwei Amtszeiten nicht mehr antritt, hat sie den Vorsitz über das Gremium. Die weiteren sechs Ausschussmitglieder stammen aus den in den Stadtrat gewählten Parteien. Lohse hat jeweils zwei Vertreter von SPD und CDU sowie je einen Vertreter von Grünen und der FDP in den Ausschuss berufen. Hintergrund: Damit sollen die Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat berücksichtigt werden.

Die heutige Sitzung des Wahlausschusses gilt als Formsache, denn zuvor hat schon das städtische Wahlamt die Bewerbungen geprüft. So wird es zum erwarteten Vierkampf kommen: Für die SPD tritt Jutta Steinruck (54) an. Die CDU schickt Peter Uebel (53) an den Start. Außerdem kandidieren Thorsten Portisch (48) als Unabhängiger und Dirk Schmitz (55). Er ist AfD-Mitglied, ließ sich aber nicht von seiner Partei nominieren, sondern sammelte ebenfalls Unterschriften, um als unabhängiger Kandidat auftreten zu können. Wenn das Quartett zugelassen ist, können die Wahlzettel gedruckt werden. Ab Freitag darf dann plakatiert werden.

mix

Wie ist Ihre Meinung zu diesem Thema? Diskutieren Sie gern mit mir und geben Sie mir einen Daumen nach oben, wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat!

Facebook
Google+
Twitter

WENN SICH IN LUDWIGSHAFEN ETWAS ÄNDERN SOLL … WÄHLEN SIE:

stimmzettel wahl 2017

Das ist der Wahlzettel zur Oberbürgermeisterwahl Ludwigshafen am 24.9.2017.

stimmzettel ludwigshafen wahl

Dirk Schmitz
Oberbürgermeister für Ludwigshafen am Rhein

© Oberbürgermeister für Ludwigshafen Dirk Schmitz 2017 | Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
OB Schmitz #Ludwigshafen