Oberbürgermeisterwahl in Ludwigshafen September 2017

Die Ausgangslage der Wahl

Oberbürgermeister Wahl 2017
teilen
WhatsApp
Google+
twittern
Email

Ludwigshafen, 31. Juli 2017 aus der Rheinpfalz

24. September ist Wahltag

Rund 122.000 wahlberechtigte Ludwigshafener sind am 24. September 2017 parallel zur Bundestagswahl dazu aufgerufen, ein neues Stadtoberhaupt zu bestimmen. Eine Stichwahl wäre am 15. Oktober. Eva Lohse (CDU) hatte im November 2016 angekündigt, nicht für eine dritte Amtszeit anzutreten, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben. Ihre Regentschaft läuft nach 16 Jahren Ende 2017 aus. Der oder die neue Oberbürgermeister/in zieht Januar 2018 ins Rathaus Ludwigshafen ein. Für den Posten bewirbt sich Jutta Steinruck (SPD), Europaabgeordnete aus West. Die CDU schickt den Mediziner und Stadtrat Peter Uebel aus der Gartenstadt ins Rennen. Dirk Schmitz tritt nach eigenen Angaben als unabhängiger Bewerber an. Vierter im Bunde ist der parteilose Thorsten Portisch, der auf der Parkinsel in LU lebt.

Wie ist Ihre Meinung zu diesem Thema? Diskutieren Sie gern mit mir und geben Sie mir einen Daumen nach oben, wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat!

Facebook
Google+
Twitter

Ihr Vorgesetzter macht krumme Dinge? Machen Sie sich Luft!

Nutzen Sie meine WHISTLE-BLOWER-HOTLINE. Diskret für ein besseres Ludwigshafen.

Dirk Schmitz
Oberbürgermeister für Ludwigshafen am Rhein

© Oberbürgermeister für Ludwigshafen Dirk Schmitz 2017 | Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
OB Schmitz #Ludwigshafen